»Beyond Art«Publikationen

ME

Natalia Gershevskaya
freie Kunsthistorikerin und Kuratorin

Lebenslauf und Referenzliste

Geboren 1971 in St. Petersburg/Russland
lebt und arbeitet seit 2001 in Düsseldorf

mail@fine-european-arts.com
fine-european-arts.com

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Schwerpunkte

Organisation und Konzeption von Kunstausstellungen, Podiumsdiskussionen und Künstlergesprächen
Kommunikation
Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Veröffentlichungen

2017
»De revolutionibus orbium coelestium.
Über die Umschwünge der himmlischen Kreise.«
Essay zur Installation des Künstlers Aljoscha
OTON. Sound der Utopie. Programm & Magazin der Torhalle Düsseldorf

»A notion of cosmic teleoloy«
Essay zur Installation des Künstlers Aljoscha
Sala Santa Rita
Sala 1, Internationales Zentrum für zeitgenössische Kunst der Stadt Rom

2011
Katalogtext »Ohne Titel«
Ausstellungskatalog von Silke Albrecht, Studentin der Klasse von Prof. Andreas Gursky
Stipendiatin BEST GROUP, Düsseldorf

Katalogtext »Kunst im Wandel – Wandel durch Kunst. Die Düsseldorfer Kunstakademie.«
Ausstellungskatalog »Faszinierende Dokumente | Fascinating Documents«
»Archiv künstlerischer Fotografie der Rheinischen Kunstszene« aus der Sammlung AFORK
Herausgeber: Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Kehrer Verlag, 2011
ISBN: 978-3-86828-232-0

Weitere Texte&Veröffentlichungen

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ausbildung

2010 - 2011
Weiterbildendes Studium »Kunstkritik & Kuratorisches Wissen« an der
RUB Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Kunsthalle Düsseldorf

1994 - 2002
Studium an der Staatlichen Kunstakademie in St. Petersburg
Fachrichtung Kunsttheorie und Kunstgeschichte

1992 - 1994
Studium an der Privaten Russischen Humanitären Universität in St. Petersburg
Fachrichtung Kunstgeschichte

Sprachen
Deutsch, sehr gut
Russisch, sehr gut
Englisch, gut

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ab 2005
Corporate Social Responsibility (CSR)
Arbeit an dem eigenen Projekt zur Verbesserung der kulturellen Integration der russischen Migrantinnen und Migranten durch die Vermittlung der bildenden Sprache europäischer und amerikanischer Kunst nach 1945.

ab 2007
freiberufliche Tätigkeit im Bereich Kunstvermittlung (Deutsch/Russisch)

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ausstellungen/Projekte

2017, Oktober »Über die Umschwünge der himmlischen Kreise.
De revolutionibus orbium coelestium« Installation von Aljoscha Tonhalle Düsseldorf / Mendelssohn Saal Im Rahmen des Konzertprojektes »Sound der Utopie« der Düsseldorfer Tonhalle in Kooperation mit dem Moskauer Persimfans-Ensemble Kuratorin

2017, März
»A Notion of Cosmic Teleology«
Ausstellung von Aljoscha
Exhibition in Sala Santa Rita, Rome
Kuratorin

2016
»…nach glamour« KIT-Kunst im Tunnel, der Ausstellungsraum der Kunsthalle Düsseldorf
26. August bis 30. Oktober 2016
Eine künstlerische Analyse zur aktuellen Entwicklung der russischen Gesellschaft von Natalia Gershevskaya und Jewgenija Tschuikowa
Kuratorin

Rahmenprogramm zur Ausstellung
Moskauer Künstler Olya Kroytor und Andrey Kuzkin im Gespräch mit der Düsseldorfer Künstlerin Vivian Greven und Kuratorin Natalia Gershevskaya

2015
Ausstellung der chinesischen Künstlergruppe »2000 Plus« im Landtag, Düsseldorf
10. April bis 15. Mai 2015
Mit der Ausstellung würdigt der Landtag seine enge politische, wirtschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit mit der Volksrepublik China.
Projektleitung

2015
Benefiz-Verkaufsausstellung KUNST FÜR OBDACH
20 Jahre fiftyfifty – Eine Kooperation von E.ON und fiftyfifty
3. November bis 16. Dezember 2015
Verantwortliche für die Kunstwerke von:
Aljoscha, Ivan Chuikov, Leonid Sokhranski, Angelika J. Trojnarski und Jewgenija Tschuikowa

2013
»Stille Wahrnehmung«, KIT-Kunst im Tunnel, der Ausstellungsraum der Kunsthalle Düsseldorf
21. September bis 03. November 2013
Studenten und Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie und Künstler aus St. Petersburg
Kuratorin der Ausstellung, Konzeption der Finissage

Programm der Finissage
Rezeption der zeitgenössischen Kunst aus Düsseldorf in St.Petersburg
Foto- und Videodokumentation der Ausstellung »SEHSUCHT«, 11.07. bis 20.08.2012
Loft Projekt Etagi, St.Petersburg

»…we are prisoners of art« – Kunstakademie, St.Petersburg:
Zwischen akademischer Tradition und Gegenwart
Multivision des Besuchs und der Diskussion mit dem Rektor der St.Petersburger Kunstakademie Semyon I. Mikhailovsky

Zeitgenössische Kunst in St.Petersburg
Gespräch mit dem St.Petersburger Professor und Kunstwissenschaftler Prof.Dr.Ivan Czeczot

2013, April
Präsentation der jungen Kunstszene Nordrhein-Westfalens in St.Petersburg im Rahmen der »10. Deutschen Woche in St.Petersburg 2013«
Künstlergespräch mit Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie in der Kunst- und Kulturstiftung pro arte, St.Petersburg
»Künstlerische Ausbildung in der Düsseldorfer Kunstakademie« mit
Ira Vinokurova, Fotokünstlerin
Kai Richter, Bildhauer
Max Frintrop, Maler
Autorin, Kuratorin

2012, August
SEHSUCHT | ПРИСТАЛЬНОЕ СМОТРЕНИЕ
Video und Fotoarbeiten von Studenten der Düsseldorfer Kunstakademie im Loft Projekt Etagi, St.Petersburg
11.Juli bis 20. August 2012
Kuratorin der Ausstellung und Autorin des Rahmenprogramm
Unterstützt von der GRIEGER GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Rahmenprogramm:
Künstlergespräch, moderiert von Anne Rodler, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Präsentation des imai - inter media art institute foundation durch die Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin Dr. Renate Buschmann, Düsseldorf
Besuch der Kunstakademie St. Petersburg »Akademie der Drei Edelsten Künste«,
Führung und Diskussion durch den Rektor Semen I. Mikhailovsky

2011, Oktober
Silke Albrecht, Malerei
Stipendiatin BEST GROUP, Düsseldorf
Studentin der Klasse von Prof. Andreas Gursky
Kuratorin, Autorin des Katalogtextes »Ohne Titel«

2011, Juni
18. Mai bis 06. Juni 2011
House of Photography, Multimedia Art Museum | Moscow
»Faszinierende Dokumente | Fascinating Documents«
»Archiv künstlerischer Fotografie der Rheinischen Kunstszene« aus der Sammlung AFORK
Zusammenarbeit des Museum Kunstpalast, Düsseldorf und House of Photography,
Multimedia Art Museum Moscow, im Rahmen der Städtepartnerschaft Düsseldorf–Moskau
Kuratorische Mitarbeit
Katalogtext deutsch/russisch
»Kunst im Wandel – Wandel durch Kunst. Die Düsseldorfer Kunstakademie.«

2010
Goethe Museum | Düsseldorf
Die Farben der Erinnerung | Im Wohnzimmer eines Sammlers
07. März bis 11. April 2010
Russische Kunst aus der Privatsammlung Jakov Rubinstein
Ko-Kuratorin
Kunstvermittlung und pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen
der Landesinitiative NRW »Herkunftssprachlicher Unterricht«

2010 - 2012
Russische Gesellschaft NRW e.V., Gründungsmitglied
Ehrenamtliche Leitung des Referats »Kunst und Kultur«

2004 - 2007 (Dauer des Projektes)
muralefotografie - Kunst in der Hüttenstraße - Aachen Rothe Erde
Kuratorische Beratung des Projektes »muralefotografie - Aachen Rothe Erde«.
muralefotografie ist ein Projekt der Roger Bröchler & Josef Snobl GBR und entstand in Kooperation mit dem Stadtteilbüro Aachen-Ost und der Stadt Aachen im Rahmen des Förderprojektes »Soziale Stadt NRW«

Stand Mai 2018

Follow me

© 2019 Natalia Gershevskaya | fine-european-arts | Duesseldorf | Datenschutzerklärung | mail